Verkaufs- und Lieferbedingungen der Firma Help-Alarm Schweiz GmbH

 

  1. An die Bestellung ist der Käufer nach Ablauf der 14tägigen Widerrufsfrist gebunden. Der Widerruf muss in schriftlicher Form (z.B. Brief, Fax, E-Mail) erfolgen. Die Lieferung erfolgt porto- und verpackungsfrei. Die Nachnahmekosen trägt der Käufer

 

  1. Der Kaufvertrag über das / die Verkaufsobjekt/e kommt zwischen Help-Alarm Schweiz GmbH, (nachfolgend Verkäufer) und dem Unterzeichneten (nachfolgend Käufer) zustande. Der Verkäufer garantiert den angegebenen Preis vom Tage der Bestellung für die Dauer von 6 Monaten. Für Terminbestellungen von über 6 Monaten gelten die am Liefertag gültigen Verkaufspreise und Zahlungskonditionen. Nach Ablauf von 6 Monaten sind Sortimentsänderungen zulässig

 

  1. Der Verkäufer ist berechtigt die bestellten Geräte in der Zeit zwischen einer Woche vor und 4 Wochen nach dem festgelegten Liefertermin zu liefern. Im Falle aussergewöhnlicher vom Verkäufer nicht zu vertretender Umstände, wie höhere Gewalt und damit zusammenhängende Lieferschwierigkeiten, ist der Verkäufer an den vorerwähnten Liefertermin nicht gebunden. Nach Eintritt des Verzugs des Verkäufers hat der Käufer die Möglichkeit dem Verkäufer eine schriftliche Nachfrist zur Lieferung innert 2 Wochen zu setzen. Andernfalls kann der Käufer seinen Rücktritt vom Vertrag oder Schadenersatz wegen Nichterfüllung des Vertrages geltend machen.

 

  1. Der Verkäufer behält sich vor, den vorliegenden Kaufvertrag aufgrund negativ ausgefallener Boniätsprüfung abzulehnen.

 

  1. Offensichtliche Mängel der gelieferten Ware sind dem Verkäufer binnen einer Woche seit Lieferung anzuzeigen. Die Gewährleistung bezieht sich auf die Behebung aller Mängel, die auf Material- oder Fertigungsfehler zurückzuführen sind. Sollte der Kaufgegenstand aufgrund Material- oder Fertigungsfehler nachhaltig nicht zu reparieren sein, so knn der Käufer nach Ansetzung einer Nachfrist das Recht auf Rückabwicklung des Kaufvertrages.

 

  1. Weigert sich der Käufer, den gekauften Gegenstand anzunehmen oder wird der Kaufvertrag nach Ablauf der 14-tägigen Widerrufsfrist im gegenseitigen Einvernehmen aufgehoben, hat der Käufer eine Pauschale in der Höhe von 20% des Barzahlungspreises zu bezahlen. Der Käuferr ist jedoch zum Nachweis berechtigt, dass der Schaden des Verkäufers geringer ist.

 

  1. Garantiebedingungen. Für das Help Sicherheitssystem gewährt der Garantiegeber eine Garantie von 3 Jahren. Die Garantie beginnt mit der Uebergabe des Gerätes an Sie. Voraussetzung der Garantie ist jedoch, das das Gerät von einem autorisierten Fachberater gekauft wurde und das Typenschild, sowie die Seriennummer vom Gerät nicht entfernt wurde und am Gerät nicht manipuliert wurde. Als Manipulation gelten auch Fehlersuchen und Reparaturversuche durch Drittpersonen. Ein Garantiefall liegt insbesondere vor, wenn:

-der Fehler auf eine Störung im Netz zurückzuführen ist

-der Fehler durch externe Einflüsse verursacht wurde

-der Fehler durch unsachgemässe Bedienung verursacht wurde.

 

Ausgenommen von der Garantie sind Verbrauchsartikel wie die Batterie

 

Dem Kunden ist es freigestellt, die Garantiezeit auf 10 Jahre zu erhöhen (ausgenommen Batterien)

Hierfür muss das Gerät einmal im Jahr  (ab dem 1. Jahr) durch einen Techniker der Help-Alarm Schweiz Gmbh kontrolliert werden . Kosten Garantieverlängerung 180 CHF pro Jahr (wird das Gerät nicht jedes Jahr kontrolliert so erlischt die Garantie)

 

Eventuell anfallende Transportkosten zur Uebersendung des Help Sicherheitssystems an die Adresse des Garantiegebers haben Sie zu tragen.

Die Garantieleistung der Help-Alarm Schweiz GmbH besteht entweder in der Instandsetzung oder in der Neulieferung des Gerätes.

Weitergehende Ansprüche gegen die Help-Alarm Schweiz GmbH aus dieser Garantie, sowie eine etwaige Haftung für Schäden, die nicht an dem Gerät entstanden sind werden ausgeschlossen. Arbeiten im Rahmen der Garantie lösen keine neue Garantie aus.

Der Käufer ist damit einverstanden, dass dem Garantiegeber Help-Alarm Schweiz GmbH die Durchschrift dieses Kaufvertrages übermittelt t wird.

Durch diese Garantie werden die gesetzlichen Gewährleistungsrechte, insbesondere Ihre rechte auf Nacherfüllung, Rücktritt, Minderung und Schadenersatz nicht berührt.

Diese bestehen neben der vorliegenden Garantie, wenn das Ihnen verkaufte Gerät bei Gefahrübergang nicht mangelfrei war.

 

  1. Für Streitigkeiten aus diesem Vertrag sind die Gerichte am Sitz des Käufers oder Verkäufers zuständig. Es gilt Schweizerisches Recht.

© 2020 by Help-Alarm Schweiz Scheunenberg 105  3251 Wengi b. BürenTel. 032 389 57 57   Mobil: 079 611 74 83   E-Mail: info@help-alarm.swiss

  • Twitter Square
  • facebook-square